Geschenkideen

Tipps&Tricks zu Geschenkideen für jeden Anlass

Dekoration für Feste selbst gestalten

Posted by admin on Februar - 12 - 2013

Feste feiern- wer macht das nicht gern? Doch woran es meist hapert, ist eine angemessene Dekoration. O-8-15 Girlanden aus dem Supermarkt und ein paar aufgeblasene Luftballons mag heute zu Tage keiner mehr. Nein, viel eher soll es besonders kreativ sein und am Besten nicht viel kosten. Im Handel sind Deko-Artikel mit diesen Vorraussetzungen selten zu finden. Wenn doch, sind sie in der Regel viel zu teuer. Da hilft nur eins: Selber basteln!

Ideen zum Selbermachen

Was auf keinen Fall fehlen sollte, ist die passende Tischdekoration. Bei so gut wie jeder Feier gibt es etwas zu Essen- egal ob eine gemütliche Kaffee-Runde, eine Snackbar oder ein prunkvolles Abendessen. Was sicher immer gut ankommt, ist eine selbstgestaltete Tischdecke: Man nehme ein Laken oder Tuch, Nadel und Faden und ein paar Stofffetzen seiner Wahl, schon kann das Basteln beginnen. Wer nicht so geschickt im Umgang mit Nähsachen ist, kann sich auch Moosgummi und ein Stempelkissen besorgen. Den Moosgummi in die richtige Form gebracht, kann ein jeder sein Wunschmuster auf die Tischdecke stempeln. Kreativ ist es auch, mehrere Tücher mit Knöpfen aneinander zu nähen. Das hat nicht jeder!

Wer es gerne glitzrig hat, kann sich auch Prismen oder andere leuchtende, durchscheinende Steine aus Glas oder Plastik besorgen. Die kommen nicht nur an Tischdecken gut an, sondern eignen sich auch Prima als Behang von Lampen oder Kerzenleuchtern, zum Beispiel bei einem Tanzabend. Sie benötigen noch eine Idee zum gestalten Ihres Festes? Nutzen Sie die kreativen Tipps auf Kreativ-Welt.de.

Eine romantische Stimmung kann ebenfalls durch Lampions erzeugt werden. Aus Transparentpapier lässt sich ganz einfach die Grundform falten. Nun muss nur noch eine kleine Lampe, oder noch besser, ein Teelicht hineingestellt werden und Viola: Fertig! Blumendekor ist bei den Gästen ebenfalls gerne gesehen. Hierfür kann man einfach eine Blüte vom Stängel trennen und sie in eine Schale mit Wasser legen. Wer es nicht ganz so kitschig mag schnappt sich Efeuranken und legt bzw. hängt diese wild durcheinander an den gewünschten Ort. Als Ersatz eignen sich auch Farne und ähnliches.

Das sind nur einige wenige Beispiele. Lassen Sie ihren Gedanken freien Lauf und Sie werden auf viele gute Ideen kommen! Die Möglichkeiten sind so vielseitig. Selber dekorieren ist gar nicht schwer.

Comments are closed.